Universität Mannheim
Fakultät für Sozialwissenschaften
 
Jasper Johns: Untitled (1984)

Professur für
Allgemeine Psychologie

Prof. Dr. Hans Irtel

 
 

Seminar: Psychophysik des Sehens

 
Historisch stellt die Psychophysik den Beginn der experimentellen Psychologie dar. Heute stellt sie ein interdisziplinär angewandtes Inventar psychophysischer Methoden bereit. Im Seminar werden die Methoden an Beispielen aus der Wahrnehmungsforschung behandelt.

Literatur

Pflichtlektüre

Irtel, H. (1996). Methoden der Psychophysik. In E. Erdfelder, R. Mausfeld, Th. Meiser, G. Rudinger (Hrsg.) Handbuch Quantitative Methoden, S. 479-489. Weinheim: Psychologie Verlags Union.
Diesen Artikel können Sie innerhalb der Universität Mannheim als PDF-Datei herunterladen.

Weitere Literatur

Das Heft 8 aus Band 63 (2001) der Zeitschrift Perception & Psychophysics ist ein Sonderheft mit mehreren Artikeln zu psychometrischen Funktionen. Das Thema wird dort von unterschiedlichen Autoren gründlich und nach dem aktuellen Stand der Forschung dargestellt. Diese Zeitschrift ist innerhalb der Universität Mannheim über die Elektronische Zeitschriftenbibliothek online zugänglich.

Irtel, H. (1993). Experimentalpsychologisches Praktikum. Heidelberg: Springer-Verlag.
Kapitel 2: Die Unterscheidbarkeit einfacher Reize.

Irtel, H. (1996). Entscheidungs- und testtheoretische Grundlagen der Psychologischen Diagnostik. Frankfurt: Peter Lang.
Kapitel 1: Grundbegriffe der Wahrscheinlichkeitslehre.

Egan, James P. (1975). Signal detection theory and ROC analysis. London: Academic Press.

Falmagne, J.-C. (1985). Elements of psychophysical theory. New York: Oxford University Press.

Gescheider, G. A. (1997). Psychophysics: The fundamentals (3rd ed.). Mahaw, NJ: Erlbaum.

Green, David M., Swets, John A. (1966). Signal detection theory and psychophysics. New York: Wiley.


Internetseiten

Lichtmessung

Ryer, A. (1997). Light Measurement Handbook. International Light. (Lokale PDF-File)

Polytec: Grundlagen der Lichtmesstechnik

Psychometrische Funktionen

Stephen Borrill: Measuring psychometric functions.

Adaptive Verfahren in der Schwellenmessung

H. Irtel: Adaptive Verfahren.

QUEST: A Bayesian adaptive psychometric method (1983) Andrew B. Watson & Denis G. Pelli, Perception and Psychophysics 33(2), 113-120.

Theorie der Signalentdeckung

Heeger, David: Signal Detection Theory Handout.

Montag, E. The Theory of Signal Detection.

Indirekte Skalierung, Paarvergleichsmethoden

Eric Maris: The BTL model.

Direkte Skalierung

Esther Gubbels, Kim Kent, Jordan Roovers: Magnitude Estimation.

Sonstiges

MUSEUM OF THE HISTORY OF PSYCHOLOGICAL INSTRUMENTATION


[Home | Courses | People | Research | Design]